Apr 9, 2019 News

Wie die Presse im Juli 2018 mitteilte, hat der Telekomanbieter VTX Services SA in Pully die Unternehmen abalon telecom it ag und ZIRKUMFLEX AG übernommen und deren Aktivitäten in diejenigen der VTX Telecom-Gruppe integriert.

Seit fast 25 Jahren hatten die beiden Unternehmen aus Cham kleinen und mittleren Schweizer Unternehmen Telekom- und IT-Dienstleistungen angeboten. Da VTX eine Schlüsselstellung auf dem Schweizer Telekommarkt einnimmt und sich ganz besonders für KMU einsetzt, wurde diese Fusion von allen Seiten positiv aufgenommen.

Diese Bündelung der Geschäftstätigkeiten ermöglicht es der VTX Telecom-Gruppe, ihre Präsenz auf dem Schweizer Telekommarkt noch zu verstärken und weiter auszubauen. Hierbei konzentriert sie sich auch weiterhin auf ihre Hauptkundschaft, die aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie Mikrounternehmen besteht.

Natürlich wirkte sich diese Übernahme nicht nur auf die Festnetz-Abonnenten aus, sondern auch auf die Inhaber von Mehrwertdienstnummern. Da verschiedene Kunden von abalon telecom it ag und ZIRKUMFLEX AG 0800-er Gratisnummern oder Nummern mit geteilten Kosten (0848x) haben, musste auch für diese eine Lösung gefunden werden: Ab September 2018 übernahm SmartPhone SA, das Schwesterunternehmen von VTX, diese Business Numbers. Diese Servicenummern heissen ab jetzt Smart Numbers und umfassen die Gratisnummern (0800)Nummern mit geteilten Kosten 0840-0842-0844-0848 sowie Mehrwertdienstnummern (0900-0901-0906).

A VTX TELECOM COMPANY
©2019 SmartPhone SA Alle Rechte vorbehalten | Datenschutz | AGB